Skiing area Brunnalm – Hohe Veitsch – Winter sports with best conditions

Skiing for beginners and advanced

At the foot of the mountain Hohe Veitsch the skiing area Brunnalm- Hohe Veitsch is located. The skiing area is priced with the Styrian seal of quality for skiing slopes. Professional prepared slopes and the best conditions make your skiing day to a great pleasure. A skiing school with perfect programme for beginners up to professionals are also offered. Brunnalm- Hohe Veitsch is a member of the skiing pass association Skiing region Ostalpen and at the Steiermark Joker.

  • 10 kilometers slopes
  • 1 chair lift for 4 persons
  • 2 ski tows
  • 1 platter lift
  • 1 magic carpet (for children)
  • Elevation gain: 1050 - 1500 meters
  • 1,5 kilometer long freeride-slope, lift for beginners

Tips

  • the aventure indoor pool Veitsch offers the ideal relaxation after a skiing day!
  • Refreshment in the Gaamsmugl- bar: Threre, the Kaiserschmarrn is the best!
  • Ski rental directly at the valley station +43 3856 2067 | +43 676 3613934
  • skiing pass association Ostalpen and Steiermark Joker

Pistenplan Brunnalm - Hohe Veitsch

Edit this content to show it on your website

Mädchen steht mit den Skiern auf der Pisten und wartet darauf los zu fahren
Kleines Mädchen steht mit ihrer Mutter mit Skiern auf dem Teppichlift und lächelt
Pärchen steht mit Skiern auf der Piste
Mann steht mit Skiern auf der Piste im Hintergrund ein Schneemann
Mädchen im Pflug auf der Piste
Eine Skilehrerin erklärt einem kleinen Junge wie man Pflug fährt
Pistenplan Brunnalm - Hohe Veitsch Mädchen steht mit den Skiern auf der Pisten und wartet darauf los zu fahren Kleines Mädchen steht mit ihrer Mutter mit Skiern auf dem Teppichlift und lächelt Pärchen steht mit Skiern auf der Piste Mann steht mit Skiern auf der Piste im Hintergrund ein Schneemann Mädchen im Pflug auf der Piste Eine Skilehrerin erklärt einem kleinen Junge wie man Pflug fährt

Brunnalm – Hohe Veitsch
+43 3856 2067
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.brunnalm-hoheveitsch.at