Die Hochsteiermark im Winter

 

Header Hüttenkulinarik

 
Die Alpenregion HOCHschwab bietet in den sommerlichen Wandermonaten exklusiven kulinarischen HOCHgenuss: Auf sechs Almhütten gibt es von JULI bis AUGUST wieder ein hüttentypisches Gericht. Für jede Hütte und das jeweilige Gericht steht einer der prominenten Haubenköche der HOCHsteiermark - Mike, Johann, Andreas Krainer, Heinz Reitbauer, Klaus Lobnik, Johann Wöls und Thomas Schäffer - Pate.

Sinnlich Gutes in authentisch-traditioneller Weise genießen: das verspricht die Hüttenkulinarik rund um den HOChschwab. Die gehobene Küche der Haubenköche trifft dabei die bewährte alpine Küche. Unterstützt vom Tourismusverband HOCHschwab haben sich die Hüttenwirte von der Sonnschienhütte Tragöß (1521 m), Häuslalmhütte St. Illgen/Thörl (1526 m), Schiestlhaus St. Ilgen/Thörl (2156 m), Voisthalerhütte Fölz/Thörl (1660 m), Grasserhütte Fölzalm/Thörl (1484 m) bis zum Schönleitenhaus auf der Aflenzer Bürgeralm (1810 m) zusammengetan und bieten ihren Gästen im Sommer hüttentypische Gerichte an. 

Der Ansporn hinter dem Konzept: Wandern im HOCHschwabgebiet ist gesund & macht glücklich! Die Verbindung von gutem Essen und Bewegung in reiner Bergluft fördert die Ausschüttung zusätzlicher Glückshormone.


Käferbohnen Knödel mit Kürbiskernen oder Hüttentopf

Die namenhaften Haubenköche aus der Region standen als Paten für die Hüttenkulinarik rund um den HOCHschwab zur Verfügung & haben die authentischen, traditionellen und sinliche gute Hüttenspeisekarte der HOCHschwab-Region kreiert:

Johann Wöls - Landgashof Restaurant Hubinger
Andreas Krainer - Hotel Restaurant Café Krainer
Mike Johann - Johanns | die Essensmanufaktur
Thomas Schäffer - Gasthof Holzer
Heinz Reitbauer sen. - Wirtshaus Steirereck am Pogusch
Klaus Lobnik - Gasthaus Spary

Wirte web


Rezepte zum Mitnehmen & Preise zum Gewinnen


Das Originalrezept zum jeweiligen Gericht ist für jeden frei in der Hütte erhältlich, passend zum mitnehmen und nachkochen. Ein Gewinnspiel für die Genuss- Wanderer macht das Bergerlebnis noch spannender und bietet Anreiz, alle Hütten über die Wandersaison hinzweg zu besuchen.

Im neuen Hüttenkulinarik Folder erhalten die Gäste pro Hütte und Gericht einen "Gusto Stempel". Ab vier gesammelten Stempeln gibt es ein Abendessen für zwei Personen in einem der teilnehmenden Haubenlokale zu gewinnen. Folder direkt bei den Hütten, im Büro des TV HOCHschwab abgeben oder einfach per Post oder Mail schicken.

Viele Wege führen zum Glück! 

 

Urlaub Suchen & Buchen

Region
Datum der Anreise:
Datum der Abreise:
>
Anzahl Personen

Copyright © 2016 TRV Hochsteiermark
fb    youtube  steiermark
Hochsteiermark

Urlaub buchen

Datum der Anreise:
Anzahl der Nächte