Die bekanntesten Radwege der Region

Vom familienfreundlichen Radweg bis zur anstrengenden Tour

Die Radfahrer finden in der Hochsteiermark die unterschiedlichsten Touren – vom familienfreundlichen Radweg bis hin zur anstrengenden Tour mitten durch die steirische Bergwelt. Einer der bekanntesten Radwege der Region ist der Mur- und Mürztalradweg. Entlang der Mürz schlängelt sich der Radweg bis nach Bruck an der Mur. Von dort aus führt Sie der Murradweg in den Süden der Steiermark.

Interessant für Tourenfahrer ist vor allem der Seebergradweg. Die anstrengende Tour verlangt dem Radfahrer einiges an Kondition ab – über dem Seebergsattel muss bis zu 12 % Steigung überwunden werden.

Unten stehend die Touren zum Downloaden, verschicken als pdf inkl. Kartografie, Routenbeschreibung, Detailinformationen, Bildmaterial und mehr.