Panorama

Panorama

© Stadtgemeinde MZ, Foto: Flieser
Bike-Touren

Bike-Touren

© TV SWV, Foto: Schrotthofer
Die Museen

Die Museen

© SÜDBAHN Museum, Foto: nixxipixx

Mürzzuschlag ist das Tor zur Steiermark

Mürzzuschlag ist ein perfekter Ausgangspunkt für ausgedehnte Rad- und Wandertouren. Die Stadt liegt - eingebettet in herrliche Natur - am UNESCO Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn, einer Hochgebirgsbahn, die 1854 von Kaiser Franz Joseph und Ritter von Ghega, eröffnet wurde.

Bereits der berühmte steirische Heimatdichter Peter Rosegger umschrieb Mürzzuschlag als Tor zur Steiermark, welches von mehr als 5 Millionen Bäumen umgeben ist.

Entdecken sie die wundervolle Kleinstadt mittels Stadtrundgang. Auf allen Seiten findet man zahlreiche historische Bauwerke, die die große Bedeutung, von der Vergangenheit bis in die Gegenwart, zeigen. Das Spektrum der imposanten Bauwerke reicht von der Ratsburg –das älteste Gebäude in Mürzzuschlag – über die Evangelische Heilandskirche am Ölberg bis hin zum modernen Kunsthaus.

Die Geschichte der Stadt

Wer mehr von der Vergangenheit erfahren oder sich über die Gegenwart der Stadt schlau machen möchte, hat eine breite Auswahl an Ausstellungswelten und Museen. Das WinterSportMuseum, Brahms-Museum, SÜDBAHN Museum und kunsthaus muerz präsentieren Besuchern die Geschichte der Stadt Mürzzuschlag, welche mit vielen berühmten Persönlichkeiten in Verbindung steht. Dazu gehören unter anderem Johannes Brahms, Carl Ritter von Ghega – Erbauer der anfangs genannten Semmeringbahn –, Peter Rosegger, Toni Schruf und Max Kleinoscheg.

Sie haben Lust sich in der Natur zu bewegen? Machen Sie eine Wanderung auf die Hausberge der Stadt und genießen Sie eine ausgedehnte Tour auf die Berge. Das Kaarl (1.350 Meter) und die Scheibe (1.460 Meter) ermöglichen wundervolle Ausblicke auf die Umgebung.

Für einen gemütlichen Spaziergang oder Wanderausflug eignet sich der Semmeringbahn-Wanderweg. Zum Radfahren, Mountainbiken oder E-Biken bietet sich der Windpark Pretul an.

Der Erlebnislehrpfad in Mürzzuschlag.© Stadtgemeinde Mürzzuschlag, Foto: Thomas Baumann

Urlaub in Mürzzuschlag

Gönnen Sie sich ein paar Tage Erholung in der Stadt und erkunden Sie die Natur.

Wanderer sitzen auf dem Moschkogel auf einer Wiese.© TV SWV, Foto: nixxipixx.com

Natur und Bewegung

Erleben Sie einzigartige Momente auf den Wander- und Radwegen in Mürzzuschlag.

Kinder und eine Frau sitzen im Museum auf dem Boden.© WinterSportMuseum, Foto: Oliver Königshofer

Museen Mürzzuschlag

Besuchen Sie das WinterSportMuseum, SÜDBAHN Museum oder Brahmsmuseum.

Erreichbarkeit

Sie haben sich entschieden und wollen Ihren Urlaub in der Hochsteiermark verbringen. Gerne sind wir für Sie da!  Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr