Aflenzer Bürgeralm am Fuße des Hochschwab-Massivs

Die Aflenzer Bürgeralm am Fuße des Hochschwab-Massivs ist ein weitläufiges Almgebiet und beliebtes Wandergebiet der Steiermark.

Panoramastraße und Doppelsesselbahn

Die Bürgeralm erreicht man bequem über eine Panoramastraße oder mit einer Doppelsesselbahn. Bei der Talstation der Doppelsesselbahn beginnt die 7 Kilometer lange Panoramastraße (Mautstraße). Es ist eine Schotterstraße, die beim Wandern und Mountainbiken wunderschöne Aussichten auf die umliegenden Berge bietet. Panoramastraße und Doppelsesselbahn sind von Mitte Mai bis Ende Oktober befahrbar bzw. in Betrieb. Auf der Aflenzer Bürgeralm angekommen, wartet eine einzigartige Fauna und Flora. Vor allem in den Sommermonaten Juni und Juli findet man am Almboden blühende Wiesen voll Arnika.

Kinder erwartet am Almboden ein Natur-Erlebnis-Spielplatz zum Austoben, während die Eltern die regionalen Schmankerl gleich daneben in der gemütlichen Almrauschhütte genießen.

Wandertipp

Ein besonderer Wandertipp ist die Wanderung zur Aussichtsplattform beim Gipfelkreuz der Bürgeralm mit herrlichem Ausblick über das Aflenzer Tal. Ebenso empfehlenswert ist der Panoramaweg Skywalk: Ein Wanderweg für die ganze Familie, der vom Parkplatz auf der Bürgeralm bis zur 1.600 m hohen „Gretlhöh“ führt. Dort erfolgt der direkte Einstieg in den Skywalk, der mit einer Holzbrücke und Glaselementen verbunden ist.

Am Gipfel der Aflenzer Bürgeralm, auf 1.810 m Seehöhe, finden Sie das bewirtschaftete Schönleitenhaus, welches mit regionaler Kulinarik wie Fedlkoch und Almkaffee überzeugt. Weiters ist die Almhütte ein beliebter Ausgangspunkt für Wandertouren rund um den Hochschwab.

Auch geübte Biker und Bikerinnen, auf der Suche nach herausfordernden Rides, kommen auf der Bürgeralm auf ihre Kosten. Die Bikearena Aflenz bietet derzeit 3 abwechslungsreiche Trails.

Noch weitere Tipps

Startrampe für Hängegleiter beim Gipfelkreuz
Klettersteig (A-D, Arenavariante F)

www.aflenzer-buergeralm.at