Aflenzer-Karlon-Auflauf: süßer Auflauf aus der Alpenregion

Nachspeisengenuss auf hochsteirische Art

Der Aflenzer-Karlon-Auflauf ist ein süßer Auflauf aus der Alpenregion rund um den Hochschwab. Auch heute noch ist der Auflauf ein fixer Bestandteil mancher Speisekarten in der Region Aflenz und Thörl.

  • 2 Eiklar
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Mehl, glatt
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Msp. Vanillezucker
  • 2 EL Kristallzucker
  • Abrieb einer 1/2 Orange und 1/2 Zitrone
  • Butter und Kristallzucker für die Form

Die Eidotter schaumig rühren, den Sauerrahm, den Vanillezucker, Zitronen- und Orangenanrieb beifügen, das Mehl darübersieben und unterheben. Das Eiklar anschlagen und unter die Dottermasse heben. Eine Auflaufform im Druckmesser von ca. 10 cm ausbuttern und mit Kristallzucker bestreuen. Die Masse einfüllen und bei 180°C rund 12 Minuten goldgelb backen. Dazu eigenen sich alle Arten von Fruchtsaucen oder auch Fruchtmark.