Haubenrestaurants in der HOCHsteiermark

Sich von der HOCHsteirischen Haubenküche nach Lust und Laune einkochen lassen - Schonkost war gestern!

Echte Meister am Werk!

Längst pfeifen es die Gämsen von den Bergen, genauer gesagt, vom HOCHschwab: Egal von welcher Seite man in die HOCHsteiermark eintaucht, von Wien, Graz oder Salzburg. Acht großartige Köche, ausgezeichnet mit insgesamt 17 Hauben von Gault Millau und 19 Gabeln von Falstaff versetzten jeden Gast in kulinarische Euphorie. Sie stehen für professionelles Service und Qualität in ungezwungener Atmosphäre – es macht keinen Unterschied, ob der Gast im Sport-Outfit oder Anzug kommt.

Dabei kommen „wilde Spezialitäten“ wie Rehherz mit gehobelter Gänseleber oder raffiniertes Carpaccio vom Aberdeen Angus Rind ebenso auf den Tisch wie regionaler Fisch „Matjes vom Pretulsaibling“ mit Kapuzinerkresse oder steirische Flusskrebse und vegetarische Delikatessen. Alleine „der flaumige Topfenschmarren auf Schwarzbeerröster“ oder das delikate „Gamsragout mit Topfenspätzle“ machen die Anreise in die HOCHsteiermark mehr als wert.

Kreiert wird alles mit regionaler Bodenständigkeit, serviert mit einem Glas prickelndem Hollundersekt oder einem würzigen Gläschen Bier sowie den besten Aussichten auf die umliegenden Natur- und Kulturlandschaften der HOCHsteiermark.

Die drei schönsten Worte der Welt: Essen ist fertig!

Was unsere Haubenköche noch auszeichnet ist die Vielfältigkeit: Der Lurgbauer und der Hubinger sowie der Spary und das Wirtshaus Steirereck am Pogusch sind wunderschöne Landgasthöfe und Locations mit Übernachtungsmöglichkeit in einer Naturidylle, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Auch das Port 361 liegt in der Natur auf einer Anhöhe mit Blick über Leoben. Gasthof Schäffer liegt in Neuberg mitten im Naturpark Mürzer Oberland und ist Ausgangspunkt für Wanderungen auf die Schneealm – hat aber auch die Nähe zum Stift Neuberg, zum Naturmuseum und zur Kaiserhof Glasmanufaktur im Stift…zum Übernachten eignen sich zwei Romantikzimmer…natürlich nur für Romantiker. Das Hotel Restaurant Krainer liegt mitten in Langenwang und fast am Mürztalradweg… mit tollen Zimmern und einer ENTspannt Saunalandschaft – hier kommen auch Sportler auf

Touren… und in Bruck an der Mur lässt man sich beim Johanns im kleinsten 3 Haubenrestaurant Österreichs verwöhnen. Genächtigt wird in einer von zwei 80m ² Suiten im Johanns Living, falls erwünscht.

Die Genussbotschafter der HOCHsteiermark auf einen Blick

 

Haubenkoch Hans Wöls mit seiner Frau

Landgasthof Hubinger
Hans Wöls
8622 Thörl
+43 3861 81 14
www.hubinger.com

Haubenkoch Andreas Krainer mit seiner Frau Astrid

Hotel-Restaurant Krainer 
Astrid und Andreas Krainer
8665 Langenwang
+43 3854 2022
www.hotel-krainer.com

Haubenkoch Mike Johanns mit seiner Frau Emilia

Boutiquenhotel Johanns Living & Restaurant Johanns
Emilia und Mike Johanns
8600 Bruck an der Mur
+43 664 2413129
www.johanns.at

Haubenkoch Max Leodolter vom Gasthof Lurgbauer

Gasthof Lurgbauer
Max Leodolter
8630 St. Sebastian
+43 3882 37 18
www.lurgabauer.at

Haubenkoch Klaus Lobnik vom Spary

Gasthaus Spary
Klaus Lobnik
8773 Kammern
+43 3844 8677
www.spary.at

Haubenkoch Thomas Schäffer vom Gasthof Schäffer

Gasthof Schäffer
Thomas Schäffer
8692 Neuberg/Mürz
+43 3857 83 32
www.gasthofschäffer.at

Haubenkoch Peter Brandner vom Port361

Port 361
Peter Brandner
8700 Leoben
+43  664 142 99 30
www.port361.at

Haubenkoch Jürgen Schneider vom Steirereck

Wirtshaus Steirereck
Jürgen Schneider
8625 Turnau
+43 3863 200 00
www.steirereck.at