Seminarräume im Hotel Landskron

Das Hotel Landskron liegt im idyllischen Bruck an der Mur und verfügt über vier voll klimatisierte Seminarräume mit Blick ins Grüne. Deshalb hat sich das Hotel auch auf Tagungs- und Seminargäste spezialisiert. Schon seit vielen Jahren kommen Stammkunden und Firmen, um die Räumlichkeiten zu nutzen. Umgeben von Ruhe und direkt an der Mur gelegen hat das Hotel Landskron viel Charme und ist der perfekte Ort, um Seminare und Tagungen abzuhalten. Und das gilt sowohl für kurze als auch für längere Aufenthalte.

Ein perfekter Ort für Seminare

Der Seminarraum „Strauss“ ist 126 Quadratmeter groß (13,9 x 8,3 x 2,9 Meter) und somit ideal für größere Tagungen bzw. Events. Der Seminarraum „Einstein“ ist mit seinen 69 Quadratmetern (7,4 x 9,5 x 2,4 Meter) der zweitgrößte Raum. Er verfügt über eine überdachte Terrasse, auf der Gäste die grüne Umgebung genießen können. Ein perfekter Ort für Kaffeepausen während den Seminaren, in denen sich die Teilnehmer über die vorhergegangenen Stunden austauschen können. Der drittgrößte Raum „Mozart“ mit seinen 66 Quadratmetern liegt direkt am hoteleigenen Restaurant und der großen Sonnenterrasse. Der Seminarraum Mozart (8,0 x 7,7 x 2,9 Meter) kann verkleinert und sogar vergrößert werden, indem man ihn mit dem Raum „Strauss“ verbindet. Gemeinsam bieten die beiden Räume 95 Personen Platz. „Konfuzius“ ist der kleinste aller Tagungsräume (7,5 x 8,0 x 2,5 Meter). Der lichtdurchflutete Saal mit Zugang zum Außenbereich des Hotels ist 64 Quadratmeter groß.

Übersicht der Seminarräume

  • Seminarraum Strauss: 126 m², 60 Plätze
  • Seminarraum Einstein: 69 m², 40 Plätze
  • Seminarraum Mozart: 66 m², 40 Plätze
  • Seminarraum Konfuzius: 64 m², 40 Plätze
  • Seminarraum Strauss und Mozart verbunden: 192 m², 95 Plätze

Pausen - entspannen und Energie tanken

Das Hotel bietet auch – gegen einen kleinen Beitrag pro Person – verschiedene Pausen während den Tagungen und Seminaren an, in denen Teilnehmer entspannen und Energie tanken können. Zudem können sie Gehörtes besser verarbeiten und gegebenenfalls Fragen stellen. Außerdem kann man sich ohne Stress auf die nächste Seminareinheit vorbereiten. Die sogenannte „gesunde Pause“ besteht aus einer Auswahl an saisonalen Früchten, Vollkorngebäck, Gemüsesticks, Smoothies und Aromawasser. Neben der gesunden Pause gibt es die „steirische Pause“, die aus Aufstrichen, Würstchen, Speck, Bergkäse, Käferbohnensalat und Brot besteht.

Das Hotel sorgt für einen tollen Ausklang

Schon gewusst? Das Hotel Landskron sorgt auch für ein anregendes Rahmenprogramm – und das je nach Saison. In Sommer wird mit Prosecco-Spritz und Bier vom Fass angestoßen, dazu gibt es Snacks. Im Winter haben Gäste die Möglichkeit, sich an Glühwein und heißen Maroni zu wärmen. So wird ein mehrtägiges Seminar zum unvergesslichen Erlebnis, an das man sich noch lange erinnert.

Nächtigen im Hotel Landskron

Sie haben vor, in einem der 44 Zimmer und Suiten zu nächtigen? Eine Buchung beinhaltet ein leckeres Frühstücksbuffet, Benutzung der Sauna, gratis W-Lan, einen Parkplatz vor dem Hotel sowie einen Abstellplatz für ein Fahrrad. Doppel- und Einzelzimmer sowie die besonders schönen Landskron-Suiten stehen Gästen zur Auswahl.

Hotel Landskron
Am Schiffertor 3
8600 Bruck an der Mur
+43 3862 584580
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hotel-landskron.at