Hochzeit feiern in der Alpenregion Hochschwab

Exklusivtrauungen in Grünen

Exklusivtrauungen im Grünen, in historischen Gemäuern oder in HOCHromantischen Kirchen und Kapellen. Die Gastbetriebe sorgen von der Sitzordnung bis zur Speisen- und Getränkeauswahl über den Tischschmuck bis zur Hochzeitsmusik und lassen durch ihre jahrelange Erfahrung Ihre Hochzeit zum unvergesslichen Erlebnis werden.

Standesamtliche Trauung

  • Standesamt Aflenz
  • Pavillon im Kurpark Aflenz
  • Propstei Aflenz
  • Standesamt Thörl
  • "Altes Haus" in Thörl
  • Hochschwab-Museum Bodenbauer St. Ilgen
  • Festhalle in Etmißl

Kirchliche Trauung

  • Katholisches Pfarramt (Aflenz)
  • Pfarrkirche St. Peter (Aflenz)
  • Pfarrkirche Thörl
  • Barbarakapelle Thörl
  • Kirche St. Ilgen
  • Annakirche (Etmißl)

Locations

  • Propstei Aflenz (7 verschiedene Säle für 10 bis max. 50 Personen) | +43 3861 32195
  • Festsaal der Marktgemeinde Aflenz (max. 200 Personen) | +43 3861 2206
  • Hotel Post Karlon (max. 140 Personen) | +43 3861 2203
  • Schwarzer Adler mit „Troadkasten“ und altem Stall, (max. 70 Personen im Gastlokal; im Stall (Vermietung nur in den Sommermonaten) max. 130 Personen) | +43 664 3931311
  • Gasthaus Kohlhuber (max. 42 Personen im Saal, insgesamt max. 80 im gesamten Lokal) | +43 3861 2670
  • Gasthaus Zum Hochschwab (max. 60 Personen im Saal, insgesamt max. 130 im gesamten Lokal) | Tel. +43 3861 2297
  • Alpengasthof Bodenbauer (max. 60 Personen im Saal, max. 120 Personen aufgeteilt auf 3 Räume) | +43 3861 8130
  • Ilgnerhof (max. 30 Personen im Saal, max. 70 Personen im gesamten Lokal) | +43 3861 8133
  • Landgasthof Hubinger (max. 45 Personen in 1 Gastraum, max. 80 Personen auf 2 Gasträume aufgeteilt) | +43 3861 8114
  • Festhalle Etmißl (max. 120 Personen) | +43 3861 2307

BESONDERES

HEIRATEREI – Ihr Festveranstalter in Aflenz Kurort – Heiraten kann so einfach sein! Sie brauchen nur ja zu sagen, um den Rest kümmern wir uns. Kontakt: Andrea Schneeberger, +43 664 6506741 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.regionhochschwab.at